FANDOM


Ardapedia ist ein deutschsprachiges Wiki mit umfangreichen Informationen zu J. R. R. Tolkien, seinen Werken und über die von ihm geschaffene Fantasiewelt. Diese wird in „Der Herr der Ringe“, „Das Silmarillion“ und anderen Werken von ihm beschrieben. Ziel von Ardapedia ist die Erstellung einer vollständigen Enzyklopädie zu Tolkien und seiner Welt.

Der Begriff Ardapedia setzt sich aus Arda, der Bezeichnung für die Erde in einer von Tolkien entwickelten Sprache, und Encyclopedia zusammen. Die Inhalte der Ardapedia stehen seit dem 12. Juli 2009 unter der Creative Commons Lizenz (bis dahin standen sie unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation). Das Projekt sammelt sowohl Artikel über fiktive Personen, Orte und Ereignisse aus Tolkiens Welt, als auch solche über die von Tolkien verfassten Bücher, Sekundärliteratur, seine Einflüsse und die zahlreichen Adaptionen seiner Werke.

Die Ardapedia ging im August 2004 online und enthält mittlerweile über 3000 Artikel. Es ist damit die umfangreichste deutschsprachige Informationsquelle zu den Werken Tolkiens.

Ardapedia nutzt die Software von MediaWiki. Das englische Tolkien Gateway, das finnische Kontu Wiki und die französische Encyclopédie Tolkiendil verfolgen ähnliche Ziele. Die Artikel der drei Enzyklopädien können über Interwikilinks miteinander verknüpft werden.

Weblinks Bearbeiten

  • Ardapedia, die offene Enzyklopädie zu Tolkien und seiner Welt

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki